Hamburg Nordost Magazin

20 Jahre Hamburg Nordost Magazin!


20 Jahre Hamburg Nordost – wenn das kein guter Grund zum Feiern ist… Das Team des Hamburg Nordost Magazins blickt auf 20 tolle und ereignisreiche Jahre zurück und freut sich auf die weiteren Ausgaben in 2024 sowie den folgenden Jahren und möchte sich bei seinen vielen treuen Lesern, Werbepartnern und auch den zahlreichen Auslagestellen bedanken, die uns über viele Ausgaben und Jahre hinweg begleitet und das Magazin mit viel Liebe und Leben gefüllt und kostenlosen zur Mitnahme für unsere Leser bereitgestellt haben.
– Feiert mit uns und lest weiterhin so interessiert die kommenden Ausgaben „Hamburg Nordost“ !

 

Seit 2004 bieten wir unseren interessierten Lesern mit dem Stadtteilmagazin Hamburg Nordost eine Mischung von Verbraucher- und Produktinformationen gepaart mit Berichten über Freizeit, Mode und Schönheit, schönes Wohnen, Senioren, Gesundheit, Kunst und Kultur, Schule und Bildung, Kinder und Jugend, Veranstaltungen und Verkehr aus den jeweiligen Stadtbereichen.

 

Das Magazin erscheint sechs Mal im Jahr und ist kostenfrei erhältlich in vielen Fach- und Einzelhandelsgeschäften, wie z. B. Apotheken, Bäckereien, Budni-Filialen, Cafés, Restaurants, Supermärkten wie u.a. Edeka, Famila, Rewe und Kaufland, Vereinen, Einkaufszentren und in allen Haspa-Filialen in der Region. Zusätzlich liegt es in ca. 500 ausgewählten Arztpraxen in den Wartezimmern für Sie aus …

Das Magazin erscheint regelmäßig seit 20 Jahren, 6x im Jahr.

Verteilung: Wandsbek, Bramfeld, Rahlstedt, Farmsen-Berne, Meiendorf, Sasel, Wellingsbüttel,

Volksdorf, Bergstedt, Poppenbüttel, Lemsahl-Mellingstedt, Duvenstedt, Ohlstedt,

Ahrensburg, Großhansdorf, Bargteheide, Kreis Trittau, Industriegebiet Braak/Siek.

Format: DIN A4 (210 x 297 mm)

Gesamtauflage pro Jahr: 180.000 Exemplare.

 

Erscheinungstermine/Verteilungsbeginn 2024:

Ausgabe 1:   26. Februar
Ausgabe 2:   22. April
Ausgabe 3:   02. Juli
Ausgabe 4:   05. September
Ausgabe 5:   18. Oktober
Ausgabe 6:   02. Dezember

Anzeigen- und Redaktionsschluss: Drei Wochen vor Verteilungsbeginn

 

 

 

 

OBEN